Neueinrichtung und Abgrenzung von Schiedsamtsbezirken; hier: Zusammenlegung der Schiedsamtsbezirke Heppenheim und Kirschhausen

 
Der Magistrat hat in seiner Sitzung am 29. Juni 2017 folgenden Beschluss gefasst:

Die Schiedsamtsbezirke Heppenheim und Kirschhausen werden zusammengelegt und zu einem Bezirk „Schiedsamtsbezirk Heppenheim“ (mit den Stadtteilen Mittershausen-Scheuerberg, Hambach, Ober-Laudenbach, Kirschhausen, Sonderbach und Wald-Erlenbach) vereinigt. Frau Renate Peltzer die derzeitige Schiedsfrau und Herr Theo Rüllmann der stellvertretende Schiedsmann des aktuellen Schiedsamtsbezirkes Heppenheim bleiben weiterhin die Schiedspersonen und Stellvertreter für den neuen Schiedsamtsbezirk Heppenheim. Der Amtsraum befindet sich im Stadthaus Gräffstraße 7 – 9, Zimmer 36, in Heppenheim.
 
 
Hinweis: Amtliches Bekanntmachungsblatt der Kreisstadt Heppenheim ist das Starkenburger Echo, dem das rechtlich verbindliche Bekanntmachungsdatum und -text zu entnehmen sind.