Ortsgericht

Das Ortsgericht erbringt für die Bürgerinnen und Bürger eine Vielzahl von Dienstleistungen und nimmt Aufgaben auf dem Gebiet der freiwilligen Gerichtsbarkeit und des Schätzungswesens wahr. Das Ortsgericht Heppenheim besteht aus vier Ortsgerichtsbezirken mit jeweils einem Ortsgerichtsvorsteher, seinen Vertretern sowie den Ortsgerichtsschöffen. Diese sind vereidigte Ehrenbeamte und unterliegen in allen Angelegenheiten der gesetzlichen Schweigepflicht.
 

Was können Sie bei uns erwarten?

  • Privatrechtsangelegenheiten
    Beglaubigung von Unterschriften
    Beglaubigung von Abschriften (Kopien) öffentlicher oder privater Urkunden
    Unterschriftsbeglaubigung der Erteilung von Vollmachten
    Unterschriftsbeglaubigung der Erklärung der eigenen Feuerbestattung
  • Grundbuchangelegenheiten
    Beglaubigung der notwendigen Unterschriften
  • Grundstücksangelegenheiten
    Schätzung von bebauten und unbebauten Grundstücken sowie Eigentumswohnungen
  • Vereinsangelegenheiten
    Beglaubigung der Unterschriften der vertretungsberechtigten Vorstandsmitglieder
  • Handelsregisterangelegenheiten
    Beglaubigung der Unterschriften der vertretungsberechtigten Personen an das Handelsregister
  • Sterbefälle
    Anschreiben an die Angehörigen und Erteilung der Sterbefallsanzeige an das Amtsgericht
    Nachlasssicherung von Amts wegen (sofern ein Bedürfnis besteht)
  • Erbangelegenheiten
    Beglaubigung der Unterschriften bei Anträgen an das Nachlassgericht