Radfahren

Mountainbiker und Freizeitradler zieht es immer wieder nach Heppenheim. Ein weit verzweigtes Netz an gut ausgebauten Rad- und Wanderwegen, von der einfachen Flachetappe durch Wiesen und Felder bis hin zur anspruchsvollen Mountainbike-Tour in die Ausläufer des naheliegenden Odenwaldes, machen die Region zu einem Paradis für Radfahrer.
 
 

Mountainbike-Rundkurs Heppenheim

Durch herrliche Wälder und Weinberge führt der Mountainbike-Rundkurs über eine Länge von ca. 23 km bei einem Höhenunterschied von 580 HM. Von der Altstadt aus geht es über den Schlossberg bis zum Krehberg (ca. 600 m). Auf dem Rückweg geht es rasant bergab. Infos und eine genaue Wegbeschreibung bieten der Flyer, die Info-Tafel und die Seiten des Geo-Naturparks.

Fahrradtouren im "Herz der Bergstraße"

In unserer Broschüre Fahrradtouren im "Herz der Bergstraße“ finden Sie fünf Tourenvorschläge – vier davon für Genussradler, einen für Mountainbiker. Die thematischen Routen starten und enden entweder in Zwingenberg oder in Heppenheim und können miteinander zu Rundtouren entlang der Hessischen Bergstraße kombiniert werden. Flyer | Tourenportal

Erobern Sie die Bergstraße per Rad

Auf mehr als 85 Kilometern können Sie auf 2 Wegen die Bergstraße per Rad erkunden und dabei den mediterranen Charme dieser unvergleichlichen Landschaft kennenlernen. Die klassische Radroute führt Sie in die wie eine Perlenschnur aufgereihten Städte und Gemeinden entlang der Radstrecke, die eine Vielzahl kulturhistorischer Sehenswürdigkeiten zu bieten hat. Genießen Sie auf einem der historischen Marktplätze regionale Produkte wie den Bergsträßer Wein oder internationale Spezialitäten. Die zweite Route "naturnah" führt über romantische Wege an der grandiosen Kulisse der Bergstraßenhänge entlang. Die mit dem Bergstraßen-Logo gekennzeichneten Routen können individuell von Nord nach Süd und umgekehrt befahren werden. Weitere Infos erhalten Sie unter: www.diebergstrasse.de