Wandern

Die Bergstraße ist ein wahres Wanderparadies. Gut markierte Wanderwege ziehen sich soweit das Auge reicht durch die Weinlagen über Burgen und Täler bis hinein in den Odenwald. Finden Sie hier einige Anregungen:
 
 
 

Erlebnispfad Wein & Stein (Geopfad)

Auf einer Strecke von 6,9 km (Abkürzungen möglich) erfährt man an rund 70 Stationen Wissenswertes zu Wein, Rebsorten, Geologie, Klima, Flora und Fauna der Region. Für Kinder gibt es das „Vino Kids Quiz“, so wird der Wanderweg zur spaßigen Lehrstunde. Weitere Infos erhalten Sie unter: www.erlebnispfadweinundstein.de

Rundwanderwege (ab 4 bis 20 km)

2014 wurden vom Odenwaldklub e.V. zwei Qualitätswanderwege ausgewiesen, aber auch die Rundwanderwege des Geo-Naturparks Bergstraße-Odenwald (vom Zentrum aber auch den Wanderparkplätzen aus) sind sehr empfehlenswert. Schauen Sie doch mal in unser Tourenportal. Hier finden Sie neben den offiziell ausgewiesenen Wegen auch Wandertipps von Heppenheimern.

Naherholungsgebiet Bruchsee

Um den Bruchsee können Sie in rund 40 Minuten spazieren. Neben den schönen Ausblicken auf das Wasser schaut man auch über die Felder bis zur Starkenburg. Spielplätze und Vogelpark bieten Abwechslung für die Kleinen. Das Baden ist nicht erlaubt, da die Umgebung des Sees vielen Vögeln als Nistplatz dient.

Bergsträßer Weinlagenwanderweg

Der Wanderweg führt entlang der Städte Alsbach, Zwingenberg, Bensheim-Auerbach, Bensheim und Heppenheim. Die Ausschilderung des Weges durch den „Weißen Römer“ (Weingläser) mit grüner Aufschrift WLW ist so gut, dass auch Ortsunkundige entlang der B3 quereinsteigen können. Weitere Infos erhalten Sie unter: www.bergstraesser-wein.de

Burgensteig und Blütenweg

Wandern Sie in Etappen von Darmstadt bis Heidelberg entlang der Bergstraße. Der mit der blauen Burg auf weißem Hintergrund gekennzeichnete Burgensteig verläuft durch Weinberge und Wälder über Burgen und Höhen. Der mit dem gelben B markierte Blütenweg führt Sie stattdessen durch die blühenden Vorgärten am Rande der Ortschaften. Weitere Infos erhalten Sie unter: www.diebergstrasse.de

Auf dem Nibelungensteig

Der Nibelungensteig beginnt in Zwingenberg und führt zum rund 125 km entfernten Freudenberg. Von Heppenheim aus wanderen Sie am besten den Weinlagenwanderweg bis Bensheim oder Zwingenberg und folgen dann den Zubringern zu dem mit dem dunkelroten N markierten Weg. Weitere Infos erhalten Sie unter: www.nibelungensteig.info