Dienststellen geschlossen

Zur Vor­be­rei­tung des be­vor­ste­hen­den Um­zugs der Mit­ar­bei­ten­den vom Stadt­haus in das res­tau­rier­te ehe­ma­li­ge Kauf­haus Main­zer in der Fried­rich­stra­ße 21 sind tech­ni­sche Um­stel­lungs­ar­bei­ten er­for­der­lich. Die­se wer­den am Frei­tag, 22.03.2019 durch­ge­führt. Da der Kon­takt per Te­le­fon und E-Mail an die­sem Tag nur ein­ge­schränkt mög­lich ist, blei­ben alle Dienst­stel­len der Stadt­ver­wal­tung am Frei­tag, 22.03.2019 ge­schlos­sen. | mehr

Jugendsammelwoche vom 05. bis 15.04.2019

Hes­sens Ju­gend sam­melt schon seit 70 Jah­ren, denn sinn­vol­le Ju­gend­ar­beit braucht Un­ter­stüt­zung. Da­für wer­den jun­ge En­ga­gier­te bei der Ju­gend­sam­mel­wo­che ak­tiv. Al­le Hep­pen­hei­mer Ver­ei­ne, die sich an der hes­si­schen Ju­gend­sam­mel­wo­che be­tei­li­gen wol­len, lädt die Stadt­ju­gend­pfle­ge Hep­pen­heim für Mitt­woch,  27.03.2019, um 19:00 Uhr, in die Karl­stra­ße 2 ein. | mehr

Tourist Info wird Eventim-Vorverkaufsstelle

Seit 1. März ist die Tou­rist In­for­ma­ti­on Hep­pen­heim Vor­ver­kaufs­stel­le für das Ti­cketsys­tem E­ven­tim. Mit dem ü­ber­re­gi­o­na­len An­bie­ter kön­nen nun auch Ti­ckets für die gro­ßen Ver­an­stal­tungs­stät­ten der Re­gi­on wie SAP A­re­na, Mai­markt­ge­län­de, Frank­fur­ter Fest­hal­le und Ho­cken­heim­ring aus­ge­stellt wer­den. | mehr

Vortrag der Bürgerstiftung - Frieden und Freiheit wählen

Am 4. April lädt die Bür­ger­stif­tung Hep­pen­heim zu ei­nem Vor­trag in den Mar­stall ein. Das The­ma lau­tet: "Am 26. Mai 2019 Frie­den und Frei­heit wäh­len – Eu­ro­pa geht uns al­le an!" Wolf­gang Freu­den­ber­ger re­fe­riert ü­ber die zahl­rei­chen Her­aus­for­der­ung­en, vor de­nen Eu­ro­pa zur­zeit steht. | mehr

Die Ästhetik des Einfachen

Das Hep­pen­hei­mer Mu­se­um wid­met der „Äs­the­tik des Ein­fa­chen“ ei­ne Aus­stel­lung zum Ju­bi­lä­ums­jahr „Bau­haus100“. Im Kon­text aus­ge­wähl­ter De­sign Ob­jek­te wer­den ak­tu­el­le Pro­duk­te von fünf re­gi­o­na­len Ge­stal­tern aus dem süd­hes­si­schen Raum vor­ge­stellt. | mehr

Stadtbusverkehr Heppenheim Änderung der Linienführung der Buslinie 679 aufgrund der Baustelle B 3/L 3120 /L 3398

Die Baumaßnahme „Neubau eines Kreisverkehrs im Bereich B 3 / L 3120 /L 3398 führt zu erheblichen Verspätungen auf der Buslinie 679. Aus diesem Grunde wird ab dem 2. Januar 2019 die Linienführung geändert | mehr

 

Fahrbahnerneuerung B3

Die durch Hep­pen­heim ver­lau­fen­de B 3 ist seit dem 1. Ok­to­ber 2018 er­heb­lich ein­ge­schränkt. Im Rah­men ei­ner Ge­mein­schafts­maß­nah­me von Hes­sen Mo­bil und der Kreis­stadt Hep­pen­heim wird die Fahr­bahn­ der Lud­wig­stra­ße (B 3) sa­niert. Au­ßer­dem wird die Kreu­zung B3/Er­ba­cher Tal zu ei­nem Kreis­ver­kehrs­platz um­ge­baut. | aktuelle Infos

VRNnextbike auch in Heppenheim

In Hep­pen­heim gibt es seit Juni ein öf­fent­li­ches Fahr­rad­ver­miet­sys­tem. Stadt, Ver­kehrs­ver­bund Rhein-­Nec­kar und die Fir­ma next­bike stel­len ver­teilt ü­ber das Stadt­ge­biet 13 Sta­ti­o­nen mit ins­ge­samt 56 Fahr­rä­dern zur Ver­fü­gung. Die Aus­lei­he und Rück­ga­be ist an al­len VRN­next­bike Sta­ti­o­nen der teil­neh­men­den Städ­te und Ko­o­pe­ra­ti­ons­part­ner mög­lich. Wei­te­re In­fos und der ak­tu­el­le Sta­ti­ons­plan unter www.vrnnextbike.de | Flyer

Das Ehemalige Kaufhaus Mainzer - Baufortschritt

Es tut sich was in Hep­pen­heims In­nen­stadt. Nach Jah­ren des Leer­stan­des hat die Stadt Hep­pen­heim das un­ter dem Na­men "Met­zen­dorf­haus" be­kann­te e­he­ma­li­ge Kauf­haus Main­zer ge­kauft und wird es nun grund­le­gend sa­nie­ren. An die­ser Stel­le in­for­mie­ren wir Sie fort­lau­fend ü­ber den Bau­fort­schritt und zei­gen ak­tu­el­le Bil­der. | mehr

Stellenangebote in Heppenheim

Ein prak­ti­scher Ser­vice für al­le Per­so­nen auf Stel­len­su­che in Hep­pen­heim ist die Job­SEI­TE mit Job­NEWS. Hier hat man Zu­griff auf Stel­len­an­ge­bo­te, Lehr­stel­len und Prak­ti­kums­stel­len aus Zei­tung­en, von Fir­men­home­pa­ges und aus On­line-Stel­len­bör­sen. Das An­ge­bot wird täg­lich ak­tu­a­li­siert. | mehr

Heppenheim zeigt sich von seinen schönsten Seiten

Alt­stadt und Wein­ber­ge, Star­ken­burg und Fest­spie­le, Gas­sen­sen­sa­tio­nen und Wein­markt, ge­müt­liche Lo­ka­le und his­to­ri­sche Ge­mäuer, Bruch­see und La­ter­nen­weg. Dies und vie­les mehr hat die Berg­sträßer Kreis­stadt ih­ren Be­su­chern und Ein­woh­nern zu bie­ten. | mehr