Ausstellung
- 9. April bis 5. Juni -
 

Jost Heyder

Gemälde und Zeichnungen

Vita:
1954
in Gera geboren
1969-73
Abitur in Gera
1975-80
Studium der Malerei und Grafik an der Leipziger Hochschule für Grafik und Buchkunst bei Prof. Arno Rink und Prof. Bernhard Heisig, Diplomabschluss
1982
Mitglied VBK-DDR
1982-84
Meisterschüler an der Hochschule für Bildende Künste in Dresden bei Prof. Gerhard Kettner
1990
Mitglied VBK Thüringen/BBK
1993
Seminarleitung für Malerei/Grafik an der Gesamthochschule Wuppertal
1994
Umzug nach Erfurt
2009 Bildnis Christine Lieberknecht (Ministerpräsidentin Thüringen)
2010
Beteiligung am Salon du caroussel du Louvre, Paris, Portrait Dr. Theodor Heuss im Auftrag des Bundes-Präsidialamtes zu Berlin Arbeitsstipendium der Kulturstiftung des Freistaates Thüringen
2011
Gemälde „Der Dom zu Erfurt“ wird als Geschenk des Landes Thüringen an Papst Benedikt XVI. überreicht